Alle Fotos auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Zustimmung nicht weiterverarbeitet werden ! 

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online

Besucher seit dem 17.08.2015

140 423-5

140 423-5 zwischen Frankfurt Griesheim und Frankfurt Niederrat am 08.06.2015 ©Martin Rese
140 423-5 zwischen Frankfurt Griesheim und Frankfurt Niederrat am 08.06.2015 ©Martin Rese
Indienststellung: 21.02.1963

Beheimatung: Bamberg, Nürnberg Hbf, Seelze
Besitzer: DB Museum
Unterbaureihe: 1  
Lokkastenbauform: Kasten  
Farbe: chromoxidgrün-schwarz, ozeanblau-beige  
Schaltwerk: N28H  

140 423-5 wurde am 21.02.1963 in Bamberg im Farbschema grün-schwarz in Dienst gestellt. Ihr Farbkleid wechselte sie 1985 nach einer Hauptuntersuchung im Ausbesserungswerk Opladen. Aus schwarz-grün wurde ozeanblau-beige. In ihrer Betriebszeit war die Lok in Bamberg, Nürnberg Hbf und Seelze stationiert, bevor sie nach Koblenz-Lützel kam. Die 140 423-5 verfügt über eine gültige HU und wird vom DB Museum neben E40 128 Deutschlandweit eingesetzt.