110 002-3

110 002-3 in München Freimann am 26.05.1979 ©Werner&Hansjörg Brutzer
110 002-3 in München Freimann am 26.05.1979 ©Werner&Hansjörg Brutzer
Indienststellung: 29.04.1953
Z-Stellung: 12.04.1977  
Beheimatungen:

München(MH),Nürnberg Hbf(NN)


Besitzer:

Deutsche Bahn (DB)

 
Unterbaureihe:

0.Vorserienlok

 
Lokkastenbauform:

Kasten

 
Farbe:

Stahlblau

 
Schaltwerk:

N28H

 

Die 110 002-3 ist die zweite von fünf Serienlokomotiven der Deutschen Bahn.
Zulassungsfahrten mit bis zu 130 km/h waren mit der 110 002-3 möglich und wurde auch für diese Geschwindigkeit zugelassen. Am 27 Oktober 1977 wurde die 110 002-3 Ausgemustert und stand im AW Opladen als Denkmal.
Die 110 002-3 ist im Besitz des DB Museums und kann in der Außenstelle Lichtenfels besichtigt werden. 

Bildergalerie 110 002-3